Penegra 100 mg

36.00170.00

Das Medikament Penegra 100 wird von Zydus Fortiza (Indien) hergestellt, einem großen Hersteller von Potenzverbesserern. Das Medikament ist in Form von Tabletten erhältlich; Menge pro Packung – 4 Stück Der Hauptwirkstoff ist Sildenafilcitrat in einer Dosierung von 100 mg pro Tablette.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: RNGR Kategorie:

Beschreibung

Penegra – eine einfache Lösung für ein heikles Problem

Die PenegraA-Produktlinie von PenegraA ist eine Tablette zur Steigerung der männlichen Potenz, deren Hauptbestandteil ein selektiver Inhibitor der Phosphodiesterase-Typ-5-Sildenafil-Zitate ist. Selektive Phosphodiesterase-Inhibitoren vom Typ 5 sind heute die beliebtesten und beliebtesten Medikamente zur Verbesserung der männlichen Potenz. Penegra-Tabletten sind in zwei Standarddosierungen erhältlich – 50 und 100 mg. Der Hersteller des Arzneimittels ist das Pharmaunternehmen Zydus Fortiza, das sich auf die Herstellung wirksamer Arzneimittel zur Korrektur männlicher sexueller Funktionsstörungen spezialisiert hat. Die Qualität der Produkte unter der Marke Penegra wird durch klinische Studien und das GMP-Zertifikat bestätigt. Darüber hinaus nehmen Penegra-Tabletten eine führende Position im Vertrieb von Arzneimitteln zur Beseitigung von erektilen Dysfunktionen ein, was neben der hohen Qualität auch durch den erschwinglichen Preis des Produkts erklärt werden kann.

Das indische Medikament Penegra ist eine Kopie der Marke Viagra. Die Zusammensetzung der Medikamente ist identisch: Sildenafil wird als Hauptbestandteil verwendet. Die Substanz hat keine hormonelle oder toxische Wirkung und aktiviert beim Eintritt in den Blutkreislauf die Prozesse, die für eine qualitativ hochwertige und stabile Erektion verantwortlich sind. Peniserektion tritt nur bei Vorhandensein einer Stimulation auf, die Wahrscheinlichkeit einer spontanen Anhebung des Penis ist ausgeschlossen.

Mit Penegra 100 mg sind Sie absolut sicher vor dem spontanen Auftreten einer Erektion. Sie können sich dessen sicher sein, indem Sie die Bewertungen im Internet von Männern lesen, die Pillen einnehmen, um die Wirksamkeit von Penegra 100 mg zu steigern. Weitere Vorteile von Penegra 100 sind der erschwingliche Preis sowie die Möglichkeit, sie in Online-Apotheken zu kaufen und jederzeit zu bestellen, ohne die Grenzen einer Wohnung oder eines Büros zu verlassen.

Ich möchte betonen, dass Penegra 100 ein Mittel ist, das sich ausschließlich auf die Entwicklung einer Erektion auswirkt und die Dauer des Geschlechtsverkehrs nicht beeinflusst. Wenn Ihr Ziel darin besteht, Ihr Geschlecht zu maximieren, sollten Sie daher auf spezielle Pillen achten, um den Geschlechtsverkehr zu verlängern.

Das Medikament hat sich als sicheres und wirksames Medikament zur Verbesserung der Wirksamkeit etabliert. Bevor Sie jedoch Penegra 100 kaufen, lesen Sie die vollständigen Anweisungen für das Medikament sorgfältig durch und lassen Sie sich von Ihrem Arzt beraten. Wie jedes Arzneimittel haben diese Tabletten unerwünschte Wirkungen und sind bei einer Reihe von Erkrankungen kontraindiziert. Darüber hinaus können sie mit anderen Medikamenten interagieren und unerwünschte Auswirkungen auf den Körper haben.

Wie funktioniert Penegra?

Dank des Wirkstoffs Sildenafilcitrat erhöht Penegra die Blutversorgung der kavernösen Körper des Penis während der sexuellen Erregung und trägt zu einer Erektion bei. Machen Sie sich keine Sorgen über das Risiko einer spontanen Erektion, wenn Sie diese überhaupt nicht benötigen. Die Wirkung des Arzneimittels wird nur bei natürlich vorkommender sexueller Erregung realisiert. Penegra verlängert nicht Ihren Geschlechtsverkehr, sondern wirkt sich nur auf die Stärke und Dauerhaftigkeit Ihrer Erektion aus. Wenn Sie eine Verlängerung des Geschlechtsverkehrs benötigen, ist es ratsam, Mittel zu kaufen, die Dapoxetin enthalten, das den Beginn der Ejakulation hemmt und die Dauer des sexuellen Kontakts verlängert.

Wie nehme ich Penegra Tabletten?

Lesen Sie die detaillierten Anweisungen zur Verwendung von Sildenafilcitrat-Produkten sorgfältig durch und lassen Sie sich von Ihrem Arzt über Dosierungen und die Möglichkeit der Einnahme des Arzneimittels beraten, damit Sie nur die günstigsten Eindrücke von der Einnahme von Penegra-Tabletten erhalten. Im Folgenden konzentrieren wir uns auf die Hauptanwendungspunkte des Tools.

Penegra sollte eine Stunde vor dem sexuellen Kontakt eingenommen werden. Das Medikament wird auf leeren Magen eingenommen und mit Wasser abgespült. Die Einnahme von Tabletten nach einer Mahlzeit stört die Absorption von Sildenafilcitrat und Sie erzielen möglicherweise nicht die erwartete Wirkung. Kombinieren Sie Penegra nicht mit Alkohol, da das Risiko eines Blutdruckabfalls und die Entwicklung lebensbedrohlicher Komplikationen besteht. Trinken Sie keine Pillen mit Grapefruitsaft, da dies zu einer Überdosis Sildenafil führen kann.

Die Anfangsdosen des Arzneimittels werden individuell ausgewählt und können je nach individueller Reaktion des Körpers zwischen 25 und 100 mg liegen. Das Überschreiten der täglichen Dosis von Sildenafilcitrat in 100 mg ist strengstens untersagt, da dies die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen erhöht.

Penegra-Tabletten werden 30 Minuten nach der Einnahme wirksam. Die Wirkung hält 4 bis 5 Stunden an. Während dieser ganzen Zeit können Sie so viel Sex haben, wie Sie möchten. Eine Erektion wird Sie nicht im Stich lassen.

Wenn in der Vorgeschichte schwere Herzerkrankungen, lebensbedrohliche Arrhythmien, die am Vorabend eines Myokardinfarkts oder eines Hirnschlags aufgetreten sind, mit Priapismus, Penisdeformation und Allergie gegen Sildenafilcitrat aufgetreten sind, ist Penegra kontraindiziert.

Die kombinierte Anwendung von Penegra mit Nitraten, Nicorandil, alpha-adrenergen Blockern und Poppern ist kategorisch kontraindiziert, da dies zu einem unkontrollierten Blutdruckabfall führen kann.

Wenn Sie mit Ketoconazol, Intraconazol, Fluconazol oder Erythromycin behandelt werden, können Sie Penegra aufgrund des Risikos einer Überdosierung von Sildenafil nur 72 Stunden nach Behandlungsende einnehmen.

Die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen bei der Einnahme von Penegra-Tabletten, wenn alle diese Empfehlungen befolgt werden, ist gering. Es kann zu Blutspülungen im Kopf, Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit, verschwommenem Sehen und Sehstörungen, Sodbrennen und allergischen Reaktionen kommen.

Es wird empfohlen, vor dem Fahren die individuelle Toleranz von Penegra zu überprüfen.

Vorteile des Potenzregulators

Das Vorhandensein einer erektilen Dysfunktion impliziert die Notwendigkeit, Penegra-Tabletten zu kaufen, die eine Reihe von Vorteilen haben:

  • qualität der Produkte, die die erforderliche Zertifizierung bestanden haben;
  • die Wirksamkeit der Lösung von Problemen unterschiedlicher Herkunft;
  • mangel an systemischem Einfluss und Therapiesicherheit für Patienten aller Altersgruppen;
  • leichtigkeit und Bequemlichkeit des Empfangs.

Das Medikament Penegra zeichnet sich durch einen Preis aus, der deutlich unter dem Basisprototyp liegt. Der Hersteller garantiert die Qualität des Produkts und Kundenbewertungen bestätigen die Wirksamkeit des Produkts.

Zusätzliche Information

Quantität

30 pillen, 50 pillen, 100 pillen, 200 pillen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Penegra 100 mg“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.