Tenormin

Tenormin (Atenolol) ist eine höchst wirksame Behandlung bei Bluthochdruck. *Tenormin® wird von AstraZeneca hergestellt.

Anwendung

Das Generikum Tenormin wird für die Behandlung von hohem Blutdruck verwendet. Es wird auch zur Vermeidung von Angina (Brustschmerzen) und Herzinfarkt eingesetzt.

Einnahme

Nehmen Sie dieses Medikament mit einem ganzen Glas Wasser ein. Zerkleinern, zerbrechen oder kauen Sie die Tabletten nicht. Hören Sie mit der Einnahme des Generikums Tenormin nicht abrupt auf, es sei denn, Ihr Arzt empfiehlt es.

Nebenwirkungen

Suchen Sie sofort einen Arzt auf, wenn ein Anzeichen einer allergischen Reaktion oder von Folgendem auftritt:

langsamer oder unregelmäßiger Herzschlag;

Benommenheit, Ohnmacht;

Kurzatmigkeit, selbst bei kleiner Anstrengung;

Anschwellen der Knöchel oder Füße;

Übelkeit, Magenschmerzen, leichtes Fieber, Appetitverlust;

Depression oder

Kältegefühl in Händen und Füßen.

Es können auch weitere, hier nicht aufgeführte Nebenwirkungen auftreten.

Warnhinweise

Sie sollten das Generikum Tenormin nicht einnehmen, wenn Sie allergisch auf Atenolol sind oder wenn Sie unter Herzproblemen wie langsamem Herzschlag oder Herzblock leiden. Das Generikum Tenormin kann Nebenwirkungen verursachen, die Ihr Denk- oder Reaktionsvermögen beeinträchtigen können. Verwenden Sie es nicht in der Schwangerschaft.

Wechselwirkungen

Informieren Sie Ihren Arzt vor der Einnahme des Generikums Tenormin, wenn Sie folgendes einnehmen:

Allergiemittel;

Amiodaron;

Clonidin;

Digoxin;

Disopyramid;

Guanabenz;

MAO-Hemmer;

Diabetes-Medikamente;

Herz-Medikamente;

Medikamente gegen Asthma oder andere Atmungsstörungen; Erkältungsmedikamente, Stimmungsaufheller oder Diätpillen.

Einnahme vergessen

Nehmen Sie niemals 2 Dosen des Generikum Tenormin gleichzeitig ein.

Aufbewahrung

Bei Zimmertemperatur zwischen 20 und 25°C geschützt vor Licht und Feuchtigkeit aufbewahren.

Tenormin
5 (100%) 1 vote

Leave a Comment

Your email address will not be published.