Sinemet

Das Generikum Sinemet ist eines der meistverkauften Medikamente von Merck Sharp & Dohme und wird hauptsächlich für die Behandlung der Symptome der Parkinson-Krankheit und viele Off-Label-Uses verschrieben. Das Generikum Sinemet ist ein preiswertes, von Ärzten weltweit verschriebenes Medikament.

Anwendung

Das Generikum Sinemet wird für die Behandlung von Symptomen der Parkinson-Krankheit wie Muskelsteifheit, Tremor, Spasmen und schlechte Muskelkontrolle verwendet. Dieses Medikament wird auch für die Behandlung von Parkinson-Symptomen angewendet, die durch Kohlenmonoxid- oder Manganvergiftung verursacht wurden.

Einnahme

Nehmen Sie exakt die von Ihrem Arzt verschriebene Dosis ein. Zerkleinern, kauen oder zerbrechen Sie eine Tablette mit verzögerter Wirkstofffreigabe nicht. Um die Schmelztablette oral einzunehmen:

Öffnen Sie die Verpackung und entfernen Sie die Folie vom Tablettenblister.
Entnehmen Sie die Tablette mit trockenen Händen und legen sie in ihren Mund.
Lassen Sie sie im Mund zergehen, ohne zu kauen.

Nebenwirkungen

Suchen Sie sofort einen Arzt auf, wenn ein Anzeichen einer allergischen Reaktion oder Folgendes auftritt:

unkontrollierbare Bewegungen der Augen, Zunge, des Kiefers oder Nackens;

Verschlimmerung eines Tremors;

hohes Fieber, steife Muskeln, Schwitzen, schneller oder unregelmäßiger Herzschlag, schnelle Atmung, das Gefühl, in Ohnmacht zu fallen;

Krämpfe;

schmerzhaftes oder problematisches Wasserlassen;

schwere Übelkeit, Erbrechen oder Durchfall;

Dies ist keine vollständige Liste von Nebenwirkungen – weitere können auftreten.

Warnhinweise

Nehmen Sie das Generikum Sinemet nicht ein, wenn:

Sie allergisch auf das Generikum Sinemet sind,

Sie ungewöhnliche Knoten oder Flecken auf der Haut sehen, die noch nicht von einem Arzt begutachtet wurden,

wenn Sie Hautkrebs oder ein Melanom hatten,

wenn Sie unter einer Glaukumart namens schmales Winkelglaukom leiden

Wechselwirkungen

Informieren Sie Ihren Arzt über alle Medikamente, die Sie einnehmen, insbesondere:

weitere Parkinson-Medikamente

das Generikum Maxolon;

Isoniazid;

Phenytoin;

Papaverin;

Blutdruckmedikamente;

ein Antidepressivum wie Amitriptylin oder

Medikamente zur Behandlung psychiatrischer Störungen.

Auch weitere Medikamente können mit dem Generikum Sinemet Wechselwirkungen eingehen.

Einnahme vergessen

Nehmen Sie eine vergessene Dosis ein, sobald Sie sich daran erinnern. Lassen Sie die vergessene Dosis aus, falls es schon fast an der Zeit für die nächste Dosis ist.

Aufbewahrung

Aufbewahrung bei Zimmertemperatur geschützt vor Feuchtigkeit, Hitze und Licht.

Sinemet
5 (100%) 1 vote

Leave a Comment

Your email address will not be published.