Norvasc

Das Generikum Norvasc (Amlodipin) wird für die Behandlung von hohem Blutdruck oder Brustschmerzen und anderen, durch koronare Herzkrankheiten ausgelöste Zustände verwendet. *Norvasc® ist ein eingetragenes Warenzeichen von Pfizer.

Anwendung

Das Generikum Norvasc senkt zu hohen Blutdruck (Hypertonie) und erleichtert verschiedene Arte von Herzschmerzen (Angina).

Einnahme

Nehmen Sie das Generikum Norvasc genau wie vom Arzt verschrieben ein. Nehmen Sie keine größeren oder kleineren Mengen ein und nicht länger, als empfohlen.

Nebenwirkungen

Suchen Sie sofort einen Arzt auf, wenn ein Anzeichen einer allergischen Reaktion auftritt. Informieren Sie Ihren Arzt wenn Sie ernste Nebenwirkungen feststellen wie:

das Gefühl, einer Ohnmacht nahe zu sein;

Anschwellen der Hände, Knöchel oder Füße;

Hämmerndes Herzklopfen oder Flattern im Brustkorb; oder

Brustschmerzen oder Schweregefühl, sich in Richtung Arm oder Schulter ausdehnende Schmerzen, Übelkeit, Schwitzen, allgemeines Krankheitsgefühl.

Dies ist keine vollständige Liste von Nebenwirkungen – weitere können auftreten.

Warnhinweise

Alkoholkonsum kann ihren Blutdruck weiter senken und bestimmte Nebenwirkungen des Generikums Norvasc verschlimmern. Sie sollten das Generikum Norvasc nicht einnehmen, wenn Sie auf Amlodipin allergisch reagieren.

Wechselwirkungen

Informieren Sie Ihren Arzt über alle Medikamente, die Sie einnehmen, insbesondere:

Simvastin oder

sonstige Herz- oder Blutdruckmedikamente.

Diese Aufstellung ist nicht vollständig – weitere Medikamente können Wechselwirkungen mit dem Generikum Norvasc eingehen.

Einnahme vergessen

Nehmen Sie eine vergessene Dosis ein, sobald Sie sich daran erinnern. Falls es schon fast an der Zeit für die nächste Dosis ist, nehmen Sie nur diese ein.

Aufbewahrung

Bei Zimmertemperatur geschützt vor Licht und Feuchtigkeit aufbewahren.

Norvasc
5 (100%) 1 vote

Leave a Comment

Your email address will not be published.