Lyrica

Lyrica (Pregabalin) ist ein Antikonvulsant, das zur Behandlung bestimmter Arten von Nervenschmerzen oder Krämpfen verwendet wird. *Lyrica® ist ein eingetragenes Warenzeichen von Pfizer®.

Anwendung

Lyrica (Generika) wirkt durch die Stabilisierung der elektrischen Aktivität im Gehirn, was zur Erleichterung von Nervenschmerzen und Krämpfen beiträgt. Es wird bei peripherer Neuropathie, d.h. Nervenschmerzen in Händen, Beinen oder Füßen, oder zentraler Neuropathie angewendet.

Einnahme

Ihr Arzt wird die Dosis für Ihren Gesundheitszustand festlegen und wieviele Kapseln Sie jeden Tag einnehmen müssen.

Nebenwirkungen

Kontakten Sie sofort Ihren Arzt, wenn Sie Folgendes beobachten:
Appetitsteigerung und Gewichtszunahme

Verwirrtheit

Stimmungsschwankungen wie euphorische oder depressive Stimmung oder Gereiztheit

Gedächtnisprobleme

Sexuelle Probleme wie verringerte Libido, erektile Dysfunktion (Impotenz)

Weitere Nebenwirkungen sind möglich.

Warnhinweise

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie gesundheitliche Probleme haben und andere Medikamente einnehmen, auch nicht-verschreibungspflichtige aus dem Supermarkt, der Apotheke oder dem Reformhaus. Stoppen Sie die Einnahme von Lyrica nur, wenn es Ihr Arzt empfohlen hat. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie schwanger sind oder planen, schwanger zu werden.

Aufbewahrung

Bewahren Sie dieses Medikament bei Zimmertemperatur bis zu 30°C geschützt vor Feuchtigkeit und Hitze auf.

Lyrica
4.67 (93.33%) 3 votes

Leave a Comment

Your email address will not be published.