Combivent

Das Generikum Combivalent (Albuterol und Ipratropium) ist ein Dosieraerosol. Das Generikum Combivalent ist eines der meistverschriebenen Medikamente für Menschen mit chronisch-obstruktiver Lungenerkrankung, und Sie können es nun für einen Bruchteil des regulären Preises bestellen!

Anwendung

Das Generikum Combivalent wird als Inhalationsmedikament zur Vermeidung von Bronchospasmen bei Menschen mit chronisch-obstruktiver Lungenerkrankung (COPD) verwendet, die zur Linderung auch weitere Medikamente einnehmen.

Einnahme

Verwenden Sie das Generikum Combivent genau wie von Ihrem Arzt verschrieben. Inhalations-Anweisung:

Schütteln Sie den Behälter mindestens 10 Sekunden lang kräftig
Stecken Sie das Mundstück in den Mund und schließen Sie die Lippen.
Atmen Sie langsam ein, während Sie den Behälter herunterdrücken.
Halten Sie 10 Sekunden die Luft an und atmen dann langsam aus.
Rufen Sie sofort einen Arzt, wenn eines Ihrer Medikamente zur Vermeidung eines Anfalls nicht zu wirken scheint.

Nebenwirkungen

Stoppen Sie die Einnahme dieses Medikaments und benachrichtigen Sie sofort Ihren Arzt, wenn Sie ein Anzeichen einer allergischen Reaktion oder Folgendes feststellen:

Bronchospasmen;
Brustschmerzen und schneller, pochender oder unregelmäßiger Herzschlag;

Schwellungen an Knöcheln oder Füßen;

Sehprobleme, Augenschmerzen, Vision von Halos rund um Lichtquellen;

Schmerzen oder Brennen beim Wasserlassen oder

erhöhter Blutdruck.
Dies ist keine vollständige Aufzählung von Nebenwirkungen – weitere sind möglich.

Warnhinweise

Informieren Sie Ihren Arzt vor der Einnahme des Generikums Combivent, wenn Sie Allergien, eine Herzerkrankung, hohen Blutdruck, eine koronare Herzerkrankung, eine Herzrhythmusstörung, Krämpfe, Diabetes, eine überaktive Schilddrüse, ein Glaukom, eine vergrößerte Prostata, Probleme beim Wasserlassen, eine Lebererkrankung oder eine Nierenerkrankung haben. Das Generikum Combivent sollte nicht in die Augen gelangen.

Wechselwirkungen

Informieren Sie Ihren Arzt über alle Medikamente, die Sie einnehmen, insbesondere:

Dicyclomin;

Mepenzolat;

Methanthelin;

Blasen- oder Harnwegsmedikamente;

Reizdarm-Medikamente;

Beta-Blocker;

Diuretika;

MAO-Hemmer;

Dies ist keine vollständige Aufzählung – weitere Medikamente können Wechselwirkungen mit dem Generikum Combivent eingehen.

Einnahme vergessen

Nehmen Sie eine vergessene Dosis ein, sobald Sie sich daran erinnern. Lassen Sie die vergessene Dosis aus, falls es schon fast an der Zeit für die nächste Dosis ist.

Aufbewahrung

Bewahren Sie das Generikum Combivalent bei Zimmertemperatur geschützt vor Feuchtigkeit und Hitze auf.

Combivent
5 (100%) 1 vote

Leave a Comment

Your email address will not be published.